Schlössl Hotel Kindl | Bernreitherstrasse 34 | 8344 Bad Gleichenberg

info@schloessl-hotel.at

+43 3159 2332

Kaskögerlweg Poppendorf

Kaskögerlweg Poppendorf

Streckenlänge: 11,8 km
Gehzeit: 3 Sunden
Wegcharakteristik: Sehr abwechslungsreicher und leichter Rundweg, vorwiegend auf unbefestigten Fahrwegen, aber auch Wald- und Wiesenwege sowie kurze Straßenstücke; mehrere kurze Anstiege über 30 – 40 Höhenmeter.

Vor Millionen vor Jahren bedeckte ein subtropisches Meer das Steirische Vulkanland. Die steinige Fracht der Flüsse aus den Alpen schüttete dieses Meer zu, Vulkane schleuderten gelühende Lava Kilometer hoch in die Luft und verdunkelten die Sonne.

Der Kaskögerlweg führt durch einen dieser Vulkane – das Kaskögerl.

Erwandern Sie die Zeugnisse dieser uralten Geschehnisse. Werfen Sie durch Fernrohre einen Blick in die Vergangenheit, als glühende Vulkaninseln im Meer standen. Kommen Sie dem Vulkanland auf die Spur. Die Landschaft des Vulkanlandes wird seit Jahrhunderten von Menschen gestaltet und erhielt dadurch ihre unverwechselbare Form. Ein besonderes Anliegen der Region ist der Erhalt der intakten kleinräumigen Kulturlandschaft.

Die Veredelung von wertvollen Rohstoffen zeigt den Stellenwert der regionalen Produkte im globalen Dorf auf.